So erreichst du deine Ziele 2017

So erreichst du deine Ziele 2017

So erreichst du deine Ziele 2017

Blogparade: Reflexion 2016 von Kathrin! Ich freue mich, bei deiner Blogparade dabei zu sein

Mein erster Post im neuen Jahr – 2017. Viele von uns (und ich ja auch) sind schon längst dabei, Pläne und Ziele für dieses Jahr zu setzen. Wir überlegen, planen, perfektionieren und und und. Wo bleibt da unsere Motivation? Was ist mit unseren vielen Zielen, Ideen und Plänen, wie dir 2016 schon umgesetzt haben?

                                  Eure Erfolge 2016 – damit ihr eure Ziele 2017 erreicht!

So erreichst du deine Ziele 2017
So erreichst du deine Ziele 2017

Ich möchte heute mit euch reflektieren. Mein 2017. Euer 2016. Unser 2016. Lasst uns unsere Erfolge, Erlebnisse und vor allem unsere „Aha-Momente“ noch einmal erleben. Und die Motivation, das Gefühl tief in uns verankern, mit dem wir letztes Jahr unsere Ziele erreicht haben.

Dafür habe ich einen kleinen TAG auf YouTube gefunden: Ich nenne ihn einfach mal TOY – Top of Year-Tag!

Hier werde ich für euch die 3 wichtigsten Fragen beantworten! Wenn ihr selbst mit mehr Motivation in 2017 starten wollt – beantwortet einfach diese 3 Fragen – in den Kommentaren!

1. Welche Ziele haben sich erfüllt?

Diese Frage soll euch motivieren, eure Ziele für 2017 auch wirklich zu erreichen. Haltet euch vor Augen, was ihr 2016 bereits erreicht habt! Wie hat sich das angefühlt? Worauf ward ihr so richtig stolz? Wie habt ihr es geschafft dieses Ziel zu erreichen?

Meine Ziele

Ein paar Beispiele möchte ich euch von mir geben: Ich habe es 2016 endlich geschafft, meine Ernährung und meine Fitness „umzustellen“. Dank einer fabelhaften Youtuberin – Sunnyknows. Sie hat mich mit ihrer positiven Sonnenschein-Art immer wieder motiviert, meine Haferflocken, mein Ofengemüse zu essen und meinen Sport durchzuziehen! So gut und fit habe ich mich seit Jahren nicht mehr gefühlt!

Mein Trainer-Leben

Ein weiteres Ziel waren meine Seminare – 2016 wurden es immer mehr Anfragen. Mit bis zu 40 Zuhörern durfte ich Impuls-Vorträge für namhafte, bekannte Firmen geben (z. B. Em-Eukal oder die Bundesagentur für Arbeit). Daran werde ich festhalten und freue mich auf die Projekte für 2017!

Mein Studium

Ich habe meine Abschlussarbeit für mein Sprechwissenschaft-Studium abgegeben und erfolgreich vor allem und jedem verteidigt! Für 2017 stehen noch einige andere Prüfungen und Weiterbildungen im Bereich Psychologie und Wirtschaft an – besonders auf die Persönlichkeitsentwicklung freue ich mich sehr!

2. Womit hast du gar nicht gerechnet?

Mit dieser Frage wirst du dir bewusst, die spontan oder überraschend verschiedene Ereignisse und Veränderungen auftauchen. Nimm diese positiven Veränderungen mit nach 2017 und lass dich wieder von unvorhergesehenen (guten) Dingen überraschen!

Seidirselbstbewusst auf YouTube ?

Im Dezember 2016 habe ich meinen YouTube-Kanal Seidirselbstbewusst gestartet. Das hätte ich nie im Leben gedacht! Aber ich hatte plötzlich so einen Drang, meine Coaching-Erfahrungen nicht nur im Blog, sondern auch im Video-Format zu teilen. So kann ich euch noch mehr von meinen Tipps in der Praxis und meiner Persönlichkeit zeigen.
3. Was war die beste Entscheidung? 

Diese Frage führt dich weiter zu deinem Selbstbewusstsein. Welche Entscheidungen hast du 2016 getroffen? Welche davon war die beste, die dir am meisten gebracht hat? Und wie kam es zu dieser Entscheidung? Lass dich von diesem Impuls auch im neuen Jahr begleiten!

Mein Online-Business

Für mich war die beste Entscheidung eindeutig, dass ich mein Trainer-Leben online gebracht habe. Was heißt das? Mit meinem Blog, meinen YouTube-Videos und der Facebook-Seite werde ich auch 2017 immer mehr Menschen erreichen. Immer mehr Menschen, denen ich zu ihrer selbstbewussten, starken Ausstrahlung und mehr Persönlichkeit helfen möchte!

Und 2017 steht noch so viel mehr für mich und mein Trainer-Leben an. Coachings, Online-Kurse, Vorträge als Speaker und viele weitere Überraschungen, die dir auch zu mehr Selbstbewusstsein helfen werden!

Wie verlief dein 2016? Welche Erfahrungen und Gefühle willst du mitnehmen nach 2017? 

Den kompletten TAG findest du hier auf meinem YouTube-Kanal. Ich wünsche dir ganz viel Spaß, ein fantastisches 2017 und werde dir jeden Tag immer mehr selbst bewusst!


1 COMMENT
  • Kathrin // From Suburbia With Love
    Antworten

    Liebe Laura,

    auch an dieser Stelle noch einmal vielen Dank für deine sehr gelungene Reflexion.

    Liebe Grüße
    Kathrin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.