Online Workshop

Online Workshop

Online Workshop

Online Workshop für dein Selbstbewusstsein. Damit du dich in unsicheren Zeiten selbstbewusst fühlst. Wenn du dich jetzt noch oft unsicher fühlst und endlich aus dir herausgehen willst, brauchst du Selbstbewusstsein. Das erscheint dir vielleicht noch weit weg, wir werden uns gemeinsam Schritt für Schritt in Richtung „selbstbewusstes Ich“ bewegen. Wie selbstbewusst du bist, kannst selbst beeinflussen und damit auch, wie wohl du dich in der nächsten Krisen-Situation fühlst.

Wann wünschst du dir mehr Selbstbewusstsein?

Welche Situationen sind es, in denen du diese Woche gern selbstbewusster gewesen wärst? Wir kennen es alle, oder? Im Meeting hattest du eine tolle Idee, hast dich aber nicht getraut, sie auszusprechen. Ist bestimmt nicht das Richtige und 2 Sekunden später sagt deine Kollegen genau das, was dir eben noch durch den Kopf geschossen ist – und wird dafür gefeiert. Mist. Wieso hast du dich nicht getraut? Dem blöden Spruch vom Kollegen in der Mittagspause heute hast du nichts entgegengesetzt? Noch 3 Tage später denkst du darüber nach und ärgerst dich – jetzt fallen dir Konter ein – natürlich zu spät.

Genau dann legen selbstkritische Gedanken und Selbstzweifel in deinem Kopf los.

Lass das jetzt hinter dir:

  • Sofort umsetzen: Gerade dann, wenn du dich besonders unsicher fühlst, kannst du mit den richtigen Strategien selbstkritische Gedanken in stärkende und Selbstzweifel in Vertrauen umwandeln.
  • Über dich hinauswachsen: Dann fühlst du dich selbstsicher und befreit, kannst Unsicherheiten hinter dir lassen und zeigen, was du drauf hast.
  • Übungen aus dem Leben: Aus Erfahrung weiß ich, dass dir dabei einfache, praxisnahe Strategien am besten helfen. Deshalb hab ich diese Strategien im Online-Workshop für dich entwickelt.
Freebie Banner

Modul 1: Selbstzweifel loslassen & dir endlich selbst vertrauen

Selbstzweifel sind es, die dich daran hindern, im Meeting von deiner Idee zu erzählen und dich um die neue, bessere Stelle zu bewerben, die du so gern hättest.

Lass Selbstzweifel hinter dir und lerne, dir zu vertrauen. Besonders dann, wenn es drauf ankommt und du eigentlich unsicher bist. Das machen wir in diesem ersten Modul.

Modul 2: Selbstkritische Gedanken ausschalten

Wie selbstkritisch bist du? „Ich kann einfach nicht gut vor anderen Menschen sprechen.“ „So gut war das jetzt auch wieder nicht.“ Oder auch „Meine Idee ist bestimmt nicht so gut und es interessiert sowieso niemanden, was ich sage“ – das alles sind selbstkritische Gedanken, die jeden Tag unbewusst in deinem Kopf ablaufen und dich davon abhalten, erfolgreich im Job zu sein. Diese Gedanken machen dich unsicher, aber das muss nicht sein: Du hast selbst in der Hand, wie du über dich denkst.

Modul 3: Positive Haltung zu dir selbst

Da hast du letzte Woche diese tolle, neue Projekt an Land gezogen und alle klopfen dir auf die Schulter. Aber da war diese eine Sache, die nicht ganz perfekt gelaufen ist, so, wie du wolltest und das ärgert dich. Dabei willst du einfach stolz auf dich sein. Können wir das überhaupt noch? Besonders uns Frauen fällt das oft schwer. Bestimmt geht es dir auch so und du siehst nur deine „Fehler“ und deine Misserfolge.

Woran liegt das? Der Grund ist, dass du eine zu negative Haltung zu dir hast. Wir entwickeln eine Einstellung, die dich stärkt und mit der du dich in einem positiven Licht sehen kannst. Das wird dich selbstbewusster machen, du wirst deine Erfolge sehen und dir damit mehr zu trauen können.

Selbstbewusst in jeder Lebenslage im Online Workshop

Du bist nicht allein, wenn du dich unsicher fühlst. Es geht so vielen Menschen so und hier habe ich die Strategien zusammengefasst, die ich in den letzten Jahren gemeinsam mit meinen Klienten in 1:1-Trainings und Workshops entwickelt habe. Wachse in diesem Workshop über dich hinaus und fühl dich so selbstbewusst, wie du sein willst!

Freebie Banner