Lampenfieber überwinden, damit deine nächste Präsentation stark wird

Lampenfieber überwinden

Lampenfieber überwinden, damit deine nächste Präsentation stark wird

Lampenfieber überwinden: Wie gehts dir, wenn bald ein Vortrag ansteht? Und dann auch noch in einem wichtigen Meeting, vor den großen Chefs. Vor Menschen sprechen strengt dich an, aber es führt wieder kein Weg dran vorbei. 

Du hast Angst, zu versagen und nicht ernst genommen zu werden. Immer wieder denkst du an die eine Situation, in der deine Stimme versagt vor lauter Aufregung und du den Faden verloren hast.

Aber es gehört dazu, es ist dein Job, was jetzt?


Wie wäre es, wenn du Lampenfieber überwinden und sogar Spaß bei deiner nächsten Präsentation hättest?

Wir gehen einfache und wirkungsvolle Schritte. Die bringen dich von Lampenfieber, Selbstzweifeln & Aufregung zu Leichtigkeit, Selbstsicherheit & einem souveränen Auftritt.

Denn du kannst lernen, Lampenfieber zu überwinden, wenn du deine Präsentationsfähigkeit entwickelst.

Wie du immer sicher präsentierst, finden wir gemeinsam im Online-Stimmtraining raus! Hier bekommst du eine starke Stimme UND Persönlichkeit, denn du brauchst beides, um erfolgreich vor anderen zu sprechen.

Du kannst mit dieser Coachingübung Lampenfieber überwinden

Wie steht es im Moment um dein Lampenfieber? Was denkst du, wenn du morgen etwas präsentieren sollst? Stell dir die Situation genau vor, was passiert bei dir? Beobachte, was bei dir passiert, nicht nur in Gedanken, sondern auch körperlich.



Vielleicht spürst du schon, wie sich dein Magen zusammenzieht und deine Atmung flacher wird?

Beantworte die Fragen gern schriftlich, z.B. in den Kommentaren unten.

Dann kann ich dir individuelle Übungen zu deiner Situation geben.

Wenn du schon beim Gedanken an deine nächste Präsentation aufgeregt bist, keine Sorge: Unser Gehirn (genauer gesagt die Amygdala) sendet bereits beim Gedanken an eine nächste Herausforderung Adrenalin aus.

Was passiert dann?

Deine Stimme versagt. Die Atmung wird so flach, dass du am Satzende keine Luft mehr hast. Du wirst nicht ernst genommen.

Dabei kannst Du deine Präsentationsfähigkeit trainieren, wie jede andere Fähigkeit auch. 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

So wirst du Lampenfieber immer wieder überwinden

Ich selbst hatte früher vor Auftritten extremes Lampenfieber. Ich weiß noch genau, wie ich mein erstes Speaking gehalten habe.

Damals war ich Anfang 20 und konnte im Frühstücksraum des Hotels keinen Bissen herunterbekommen, weil mir schlecht war vor Aufregung.

Ich wusste, ich musste irgendwie diese Aufregung loswerden und lockerer werden. Also habe ich auf der Bühne zusammen mit dem Publikum ein Warm-Up gegen Aufregung gemacht.

Alle sind aufgestanden u haben Arme und Beine ausgeschüttelt: Das brachte Lacher, Lockerheit und Spaß ins Publikum und ich konnte meine Anspannung abschütteln.

Lampenfieber wird nie ganz weggehen und das ist ok

Setz dich bitte nicht unter Druck und denke, das Lampenfieber wird komplett weggehen. Es wird immer ein Teil von deinen Präsentationen sein, es geht nur darum, wie du damit umgehst.

Die Erkenntnis hat meiner Klientin aus dem Stimmtraining unfassbare Erleichterung verschafft. Dann konnten wir Methoden entwickeln (Mentaltraining und Stimmcoaching), die sie bei jeder Präsentation anwendet. Jetzt fühlt sie sich bei Präsentationen gelassen, weil sie genau weiß, was sie machen kann, um Lampenfieber zu überwinden.

Du kannst auch lernen, du selbst zu sein anstatt aufgeregt. Dafür braucht es ganz klare Schritte, die du alle selbst gehen kannst:

#1 Finde die richtige Atemtechnik, mit der du in jeder Situation gelassen & selbstsicher bist

Du kannst gegen die Symptome des Lampenfiebers angehen. Am besten, indem du deinem Körper signalisierst: Alles ist ok. Das geht so, indem du kurz vor der Präsentation in eine entspannte Atemtechnik kommst. Am besten sollte die Atemtechnik zu dir passen. Welche gut zu dir passt, finden wir hier gemeinsam raus.

#2 Innere Blockaden loslassen, die Lampenfieber auslösen

Wir gehen kurz zurück zu der Frage: Was denkst du, wenn du eine Präsentation halten musst? Z.B. „Ich kann das nicht.“ Diese Gedanken sind innere Blockaden, die dich in Präsentationen sabotieren. Decke sie auf, wandle sie um und belege sie mit neuen, positiven Erfahrungen.#3 Bleib in deiner natürlichen Stimme, gerade, wenn du Lampenfieber überwinden willst

#3 Nutze deine natürliche Stimme

Sprichst du in deiner richtigen Stimmlage oder vor Aufregung zu hoch? Sprichst du zu leise, zu dünn oder zittert deine Stimme? Lass das los und finde deine natürliche Stimme. Die wird dich in der nächsten Präsentation innerlich selbstsicher machen und dafür sorgen, dass die Menschen dich ernst nehmen.

Wie spürst du Lampenfieber bei dir?

Die Symptome sind bei uns allen unterschiedlich. Je besser ich weiß, wie Lampenfieber bei dir aussieht, desto bessere Übungen kann ich für dich entwickeln. Schreib mir deine Erfahrungen als Kommentar, dann erzähle ich dir im nächsten Podcast, welche Methoden für dich am besten funktionieren.

So gehts du mit Leichtigkeit in deine nächste Präsentation, ich weiß, dass du das super machen wirst.

Alles Liebe

Deine Laura

P.S. Ich begleite dich im individuellen Stimmtraining auf deinem Weg zu mehr Selbstsicherheit beim Präsentieren

3 Monate Premium Stimmtraining
3 Monate
999€
Videokurs, Feedback von mir und den anderen Teilnehmenden, Austausch in der Gruppe
Online 1:1-Session mit mir | 4*2h Gruppentraining (max. 6 Personen) | Professionelles Feedback | 10 Videosessions | Live-Q&A´s | Lebenslanger Zugang | Geheime Facebook-Gruppe | Individuelles Feedback durch die Gruppe | Bonus #1 [Achtung, nur noch 2 Plätze!] Exklusives 1:1-Stimmtraining bei mir | Bonus #2 Mentaltraining für mehr Selbstsicherheit & Gelassenheit | Bonus #3 Reflexionsübungen in der Coaching-Gruppe
Sichere dir deinen Platz!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.