Karrierefrau trotz Krise? Katharina Lewald

Karrierefrau trotz Krise? Katharina Lewald

Wo willst du den Beitrag teilen?

Katharina Lewald im Interview: Wie kannst du trotz Krise Karriere machen? Aktuell stehen viele meiner Klientinnen (mich eingeschlossen) vor beruflichen Herausforderungen wegen der Corona-Krise: Mir fallen z. B. einige Workshops und Impulsvorträge weg, die ich sonst in den letzten Wochen und nächsten Monaten gehalten hätte. Auf die hatte ich mich monatelang vorbereitet und darauf hingefiebert. Einigen meiner Klientinnen fallen ebenfalls Kurse aus, Yoga-Stunden müssen verschoben oder Online abgehalten werden. Andere Kundinnen von mir müssen verkürzt arbeiten oder verlieren ihren Job gleich ganz.

Wie kannst du in so einer Situation trotzdem selbstbewusst sein & trotzdem Karriere machen? Dafür habe ich heute eine Expertin für dich an Board: Katharina Lewald führt seit 2014 erfolgreich ihr eigenes Online-Business und unterstützt Frauen dabei, selbstständig erfolgreich zu sein. Und das auch noch Online, was in Zeiten von Corona & Kontaktsperre absolut fantastisch ist.

Im Interview erzählt dir Katharina, wie ihr Weg zum erfolgreichen Unternehmen war und welche Tipps sie für dich parat hat.

Mit ihrem erfolgreichen Signature-Programm Launchmagie®, ihrer aktiven Facebook-Community und ihrem Business-Podcast „Online-Business leicht gemacht“ inspiriert und motiviert Katharina Lewald Menschen weltweit ein orts- und zeitunabhängiges Business mit Onlinekursen aufzubauen und ihre Leidenschaft zum Beruf zu machen. Sie beweist, dass es sich lohnt dranzubleiben, regelmäßig seine Komfortzone zu verlassen und dass man auch mit einer introvertierten Persönlichkeit Spaß am Verkaufen haben kann. Inzwischen ist sie eine der führenden Onlinekurs-ExpertInnen im deutschsprachigen Raum.

Katharinas Aha-Effekte aus unserem Interview:

#1 Katharina Lewald: Ich habe erst rückblickend gemerkt, dass ich meine Stärken für meine Karriere optimal einsetzen kann.

Manchmal fühlen sich Stärken nicht nach Stärken, sondern Schwächen an. Das liegt oft daran, dass sie zu stark ausgeprägt sind. Wenn du dir allerdings bewusst bist, dass du eine Stärke hast, die etwas übertrieben ausgeprägt ist (du z. B. ein sehr analytischer Mensch bist und daher die Dinge oft zerdenkst), kannst du die Stärke bewusst etwas abschwächen und sie so optimal einsetzen.

#2 Katharina Lewald: Deine Stärken entscheiden nicht darüber, was du kannst und was nicht, sondern sie entscheiden, WIE du etwas machst.

Nur, weil du z. B. eine introvertierte Persönlichkeit bist, heißt das noch lange nicht, dass du keine erfolgreiche Karrierefrau sein kannst. Du bist dann eben auf deine eigene Art und Weise erfolgreich und gehst mit einer gelassenen Ausstrahlung auf neue Menschen zu. Es braucht keinen „Rampensau“-Charakter, um erfolgreich zu sein.

#3 Katharina Lewald: Entscheide nichts aus der Angst heraus

Sondern nimm dir für wichtige Entscheidungen Zeit. Am besten probierst du eine Atemtechnik aus, die dich beruhigt, wenn du dir zu viele Sorgen um deine berufliche Zukunft machst. Für die Atemtechnik atmest du 4 Sekunden aus, machst 4 Sekunden Pause und atmest 4 Sekunden ein. Das wiederholst du ein paarmal und wirst schnell merken, wie du dich entspannst.

Probiere dich ruhig aus in einem eigenen Online-Business. Für mich persönlich ist das gerade der ideale Zeitpunkt: Im Juni kommt unsere „Charisma Queen II“ raus mit Schwerpunkt darauf, wie du dein Selbstvertrauen entwickelst. Dazu möchte ich schon lange einen Onlinekurs für dich entwickeln, bei dem ich dich dabei begleite, dein Selbstvertrauen auch im Alltag umzusetzen. Ich nutze die Chance, und probiere mich in Katharinas Online-Bootcamp aus, wäre das auch was für dich?

Freebie Banner

Wo willst du den Beitrag teilen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.