Kategorie: Bewusstsein

Mut zum Sprung in große, neue Möglichkeiten

Selbstvertrauen mit Lisa Koch


Selbstvertrauen aufbauen: Mehr Mut für dein nächstes, großes Ding Selbstvertrauen haben klingt einfach – ist in der Realität aber doch immer was anderes. Selbstvertrauen aufbauen, damit du dein nächstes Ziel starten kannst. Was bedeutet das überhaupt? Wenn alles so kommt, wie es soll, kannst du loslassen. Dann machst du das, was dich erfüllt. Ohne dich

Entspannen lernen und endlich loslassen


Entspannen lernen: Das Beste für dich und dein Selbstbewusstsein Entspannen lernen musste ich auch erst wieder neu. Ich bin freiberuflicher Trainer mit allen Vor- und Nachteilen. Und die Vorteile genieße ich grade zu 150 %. Venedig ❤  traumhafte Reise, auch wenn ich vorher Angst/schlechtes Gewissen/Stress hatte – bin so verdammt froh, dass ich es gemacht hab! Nach

Meditation für deine Intuition

Intuition trainieren mit Daniela


Deine Intuition trainieren – die besten Tipps von Daniela Intuition trainieren und einsetzen. Wenn manchmal alles ganz toll sein könnte, aber irgendwas fühlt sich komisch an. Fühlt sich eben einfach nicht richtig an. Und wenn es einfach das Gefühl ist, dass wir grade eine Pause bräuchten. Mit so vollem Terminkalender, Seminaren, Coachings und Co. als

Beziehung mit dir selbst als Schlüssel zum Coaching-Erfolg

Beziehungstipps mit den Datingqueens


Die Beziehung zu dir selbst bestimmt die Beziehung zu deinen Mitmenschen: Beziehungstipps Beziehungstipps für dein ganzes Leben. Wenn du mit dir im Gleichgewicht bist, strahlst du das auch nach außen aus. Eine wirklich schöne, erfüllte Beziehung gelingt dir dann, wenn du mit dir selbst glücklich bist. Wenn du Dinge im Leben hast, die dich erfüllen

Unterbewusstsein trainieren

Unterbewusstsein trainieren für deine Ausstrahlung


Unterbewusstsein trainieren Fang an, dein Unterbewusstsein trainieren und anwenden zu können. Lieber gestern als heute. Nutze das ganze Potenzial deiner Gedanken, wenn du dein Unterbewusstsein trainieren willst. Mehr als 90% unserer Glaubenssätze und Gedanken laufen unterbewusst ab. 90 %!!!! Wahnsinn. Das sind die ganzen negativen Gedanken, die dich klein halten und dir das Gefühl geben,

Wie du (dir) selbstbewusst wirst: Selbstbewusstsein


Selbstbewusstsein Selbstbewusstsein brauchst du, wenn du erfolgreich sein willst. „Wenn Sie in meinem Bewerbungsgespräch so professionell auftreten wie heute, dann würde ich Sie glattweg engagieren.“ Personalmanager eines internationalen Konzerns Selbstbewusstsein. Damit meine ich zwei Dinge. Einmal die Art von Menschen, die einen Raum betritt und sofort präsent ist: Aufrecht, stolz, einnehmend, charismatisch – und die

zufrieden sein

Zufrieden sein mit dir macht dich selbstbewusst


Zufrieden sein und selbstbewusst werden Mit dir selbst zufrieden sein ist die Grundlage dafür, dass du glücklich und selbstbewusst bist. Eine Sache steht dir dabei wie Gift dem gesunden Leben im Weg: Vergleiche mit alles und jedem. Vergleiche sind nichts weiter als unbewusste Gewohnheit. Vergleiche sind leider für fast jeden von uns zur (schlechten) Gewohnheit