Kategorie: Bewusstsein

Selbstbewusster werden

Atemmeditation für mehr Selbstbewusstsein: Mojo Di


Atemmeditation für dein Selbstbewusstsein von Mojo Di Die Atemmeditation, mit der du alles loslassen kannst. Alles, was dich jetzt noch belastet und beschäftigt, das du in diesem Moment nicht brauchst. Die Atemmeditation hab ich selbst gerade gemacht. Nicht nur, weil ich sie für dich testen wollte, sondern auch, weil ich es grade gebraucht hab. So

Deinen Weg zur Selbstliebe gehst du jeden Tag

SDS 60: Stressmanagement mit Jacob Drachenberg


Stressmanagement mit Trainer & Coach Jacob Drachenberg Wann ging es dir das letzte mal so richtig dreckig? Wann wusstest du nicht mehr, was du zuerst machen sollst, warst genervt, fahrig, wolltest dich nur noch mit Schoko-Eis vollstopfen und im Bett verkrümeln? Solche Phasen im Leben sind ganz normal – aber du kannst selbst bestimmen, wie

Ziele richtig setzen und erreichen

Damit du alle Ziele erreichen kannst


Wie wir unsere Ziele erreichen Versetz dich mal in die Situation: Es ist Silvester, du nimmst dir viele Ideen, viele Ziele und Wünsche dir 2018 vor und bist voller Energie und fokussiert auf deine Ziele. Willst regelmäßig trainieren gehen, laufen gehen … Dann läuft die erste Wochen alles rund, jede Woche, du fühlst dich gut.

SDS 54: Geführte Meditation zu deinem Ziel


Wie fühlt es sich an, deinen Traum erreicht zu haben? Geführte Meditation In der Übung findest du raus, was du im wirklichen Kern willst. Du hast deine Ängste, deine Gedanken und deinen Traum hinterfragt. Jetzt geht’s darum: Wie fühlt es sich an, wenn du deinen Traum genauso erreichst, wie du es dir erträumst? Die geführte

Glückliches Leben: Du entscheidest, wann es losgeht

SDS 48: Glückliches Leben Tipps: Tanita Romina


Glückliches Leben: Move your love Der Schlüssel für dein glückliches, erfülltes Leben? Liebe. Zu dir, zur Welt, zu dem Menschen, zu dem, was du machst. Liebe kann uns alle erfüllen und unser Leben gleich dazu. Viele Menschen sagen: Mach den Job, den du liebst. Dann musst du dein ganzes Leben lang nicht arbeiten. Wie wäre

Selbstbewusst im Hier & Jetzt

SDS 44 Achtsamkeit lernen & erfüllt leben


Achtsamkeit lernen: Bewusst im Moment leben mit Dagmar Butowski  Wir sind ständig gestresst, müde, wissen nie, was wir zuerst erledigen sollen. Und überfordern und haltlos selbst mit allem. Dagmar ist Trainerin für Achtsamkeit und Stressmanagement. Wir haben mit ihr drüber gesprochen, was die besten Tipps für dein Stressmanagement sind. Wie du es schaffst, deinen Alltag

SDS 38: Selbstliebe lernen mit Mut im Bauch


Selbstliebe lernen – Interview mit Sina von Mut im Bauch Wie glücklich bist du mit deinem Körper? Zu dick, zu dünn, oder genau richtig? Lass das los und fang an, deine Selbstliebe lernen  und leben zu dürfen! 91 Prozent aller Frauen sind mit ihrem Körper unzufrieden. Du hast auch schon mal über deine Figur gemeckert

Mut zum Sprung in große, neue Möglichkeiten

Mehr Selbstvertrauen mit Lisa Koch


Selbstvertrauen aufbauen: Mehr Mut für dein nächstes, großes Ding Mehr Selbstvertrauen klingt einfach – ist in der Realität aber doch immer was anderes. Selbstvertrauen aufbauen, damit du dein nächstes Ziel starten kannst. Was bedeutet das überhaupt? Wenn alles so kommt, wie es soll, kannst du loslassen. Dann machst du das, was dich erfüllt. Ohne dich

Entspannen lernen und endlich loslassen


Entspannen lernen: Das Beste für dich und dein Selbstbewusstsein Entspannen lernen musste ich auch erst wieder neu. Ich bin freiberuflicher Trainer mit allen Vor- und Nachteilen. Und die Vorteile genieße ich grade zu 150 %. Venedig ❤  traumhafte Reise, auch wenn ich vorher Angst/schlechtes Gewissen/Stress hatte – bin so verdammt froh, dass ich es gemacht hab! Nach

Meditation für deine Intuition

Intuition trainieren mit Daniela


Deine Intuition trainieren – die besten Tipps von Daniela Intuition trainieren und einsetzen. Wenn manchmal alles ganz toll sein könnte, aber irgendwas fühlt sich komisch an. Fühlt sich eben einfach nicht richtig an. Und wenn es einfach das Gefühl ist, dass wir grade eine Pause bräuchten. Mit so vollem Terminkalender, Seminaren, Coachings und Co. als