Blog & Podcast

Selbstsicheres Auftreten: Dein Mindset - gelassen & selbstbewusst

Nina Schnitzenbaumer: Interview

Nina Schnitzenbaumer: Solopreneurin, Coach für Frauen & die ihr Business aufs nächste Level bringen wollen. Nina Schnitzenbaumer erzählt dir, wie sie es endlich geschafft hat, 100% zu sich selbst zu stehen und wie ihr Weg dahin war. Welche Tipps hast du für Frauen, die auch endlich zu sich selbst stehen wollen? Wie schaffen wir es,

Seminar Selbstbewusstsein

Seminar Selbstbewusstsein: 3 Sofort-Strategien

Seminar für Selbstbewusstsein: Kannst du wirklich stolz auf dich sein? Ich erinnere mich da an eine Teilnehmerin aus meinem Seminar Selbstbewusstsein. Sie erzählte uns von einem tollen Erfolg, der sie gleichzeitig auch traurig gemacht hatte. Weil sie nur ein ganz kleines bisschen stolz auf sich sein konnte. Wir fanden raus, dass es daran lag, dass

Selbstzweifel überwinden

101| Kati Coacht Interview: Welche Fehler machst du?

Kati Coacht ist Coach für Frauen. Insbesondere coacht sie Frauen, die Mama und dabei trotzdem noch so vieles mehr sind. „Ich bin schüchtern“, ist ein Gedanke, der sie eine lange Zeit begleitet hat. Wobei „schüchtern sein“ leider heutzutage ein Begriff ist, der oft negativ besetzt ist. Wer schüchtern ist, ist nicht selbstbewusst, erfolgreich und (…

Seminar Selbstbewusstsein Tipps

100| 10 Dinge, die du über dein Selbstbewusstsein wissen musst

Selbstbewusstsein & 10 Dinge, die du über dich wissen musst. Und damit ist das die (Trommelwirbel) 100 Podcastfolge im Seidirselbstbewusst Podcast & Blog! Im Audiotraining „Selbstbewusster werden“ leite ich dir alle Strategien an, die du brauchst, um dich sofort selbstbewusst zu fühlen. Den Kurs hast du immer bei dir. Egal, ob du gerade kurz vor

Selbstbewusstsein stärken

99| Selbstbewusstsein stärken & 3 Fehler Teil 2

Selbstbewusstsein stärken: Womit hältst du dich zurück? Hier kommen wie versprochen die 3 schlechten Gewohnheiten, die dich immer wieder kleinmachen werden. Das Gute ist: Es liegt wirklich in deiner Hand und du kannst entscheiden, ob du die „Fehler“ machst oder ob du lernst, neue Strategien für dein tägliches Leben und mehr Selbstbewusstsein zu nutzen. Für

Selbstbewusstsein stärken

98| Selbstbewusstsein stärken & 3 schlechte Gewohnheiten Teil 1

Selbstbewusstsein stärken | Das Wort „Fehler“ ist ein oft nicht gern gehörter Begriff. An der Stelle finde ich ihn allerdings umso passender: Wenn du dein Selbstbewusstsein stärken willst, gibt es eben diese 3 Dinge, die dich zurückhalten. Und damit dein Selbstbewusstsein eher schwächen als alles andere. Mit Fehlern meine ich nicht, dass etwas schief läuft

Charisma Buch

97| Bremst du dich noch oder fliegst du schon?

Wie du dir nicht mehr selbst im Weg stehst | Hindernisse. Sie stehen uns immer im Weg rum und scheinen für alle anderen Menschen kein Problem zu sein. Meistens räumen wir sie uns sogar selbst in den Weg. Wenn gerade irgendetwas schief geht, kannst du bestimmt folgende Sprüche nicht mehr hören: „Herausforderungen sind dazu da,

Depressive Phase

96|Depressive Phase mit SOS-Strategien bekämpfen

Depressive Phasen? Nicht mit dir! Diese Frage wurde mir auf Instagram (@seidirselbstbewusst) gestellt: Wie gehe ich besser mit depressiven Phasen um und die kann ich sie vorbeugen? Gerade, wenn es dir an bestimmten Tagen schlecht geht oder eine depressive Phase die nächste jagt, fühlst du dich, als würdest du nie wieder froh sein können. Dann

95| Stärken erkennen: Sofort-Strategie #3

Stärken erkennen, nutzen und erweitern mit Sofort-Strategie #3 Stärken erkennen braucht oft mehr, als sie nur zu nennen. Als ich meinen Klienten gestern beim 1:1-Skype-Training nach seinen Stärken fragte, sagte er: „Ich bin aufgeschlossen und gehe schnell auf andere zu.“ Als die Stärke dann an ein paar Beispielen konkret machen wollten, war das gar nicht

selbstbewusst fühlen

94| Selbstbewusst fühlen: Sofort-Strategie #2

Selbstbewusst fühlen – Die Sofort-Strategie #2 gibt dir alles, was du dafür wissen musst Selbstbewusst fühlen klappt wirklich sofort, du musst es nur für andere Situationen wiederholen können. Ein Beispiel: „Ich hätte nie gedacht, dass ich mich so unsicher fühlen und gleichzeitig so selbstsicher wirken könnte. Da fühle ich mich jetzt schon viel sicherer.“ Die