Seminar Selbstbewusstsein: 3 Sofort-Strategien

Seminar Selbstbewusstsein

Seminar Selbstbewusstsein: 3 Sofort-Strategien

Wo willst du den Beitrag teilen?

Seminar für Selbstbewusstsein: Kannst du wirklich stolz auf dich sein? Ich erinnere mich da an eine Teilnehmerin aus meinem Seminar Selbstbewusstsein. Sie erzählte uns von einem tollen Erfolg, der sie gleichzeitig auch traurig gemacht hatte. Weil sie nur ein ganz kleines bisschen stolz auf sich sein konnte. Wir fanden raus, dass es daran lag, dass sie sich selbst als negativer wahrgenommen hatte, als sie war und sich dadurch wenig zutraut und sich selbst kleiner machte… Kennst du das auch von dir? Dabei wünschst du dir einfach nur, selbstbewusst zu sein und deinen eigenen Fähigkeiten vertrauen zu können. 

Seminar Selbstbewusstsein & Aha-Momente für dich

Erste wichtige Erkenntnis aus dem Seminar Selbstbewusstsein: Wissen, dass du es selbst in der Hand hast, ob du dich selbstbewusst oder unsicher fühlst und Wissen, dass du dieses Wissen nur noch selbst anwenden musst. Das kann ich dir nicht abnehmen. Und wenn du Lust hast, dein Wissen anzuwenden & Selbstbewusstsein zu spüren, dann hab ich das Seminar Selbstbewusstsein für dich entwickelt. Mir ist dabei besonders das Seminar aus Berlin in Erinnerung geblieben: Ganz tolle Gruppe mit so vielen Gemeinsamkeiten und die Teilnehmerinnen unterstützen und motivieren sich bis heute.

Dieses Jahr gibt es noch ein Seminar in Dresden am 20.10. 10.00-14.00, bei dem du mit anderen zusammen und mir als Trainerin über dich hinauswachsen kannst. Schreib mir eine Mail an laura@seidirselbstbewusst.com, wenn du Fragen zum Seminar hast oder dich direkt anmelden möchtest.

Wenn dir Gedanken wie, ich kann das nicht, nicht gut genug … bekannt vorkommen, sollten wir die jetzt ausräumen. Die Gedanken sind oft fest in uns verankert, aber du kannst aus den alten Mustern ausbrechen. Nicht mit einem mal, sondern immer wieder. Es wird dir jedes Mal leichter fallen, weil du dich besser kennst und jeden Tag ein Stückchen mehr Selbstbewusstsein bekommst.

Was sind denn die Gedanken, die bei dir immer wieder auftreten? Wir brechen aus dem negativen Gedankenkarussell aus, dafür musst du es nur erst einmal genau kennen. Das kann unangenehm sein, lohnt sich aber: Welche negativen Gedanken hast du? Wann treten die insbesondere auf? Was machen die mit dir?

Seminar Selbstbewusstsein Tipps

#1  Selbstbild & Fremdbild: Strategie, wie du selbstbewusst wirst, ist der Vergleich von Selbstbild und Fremdbild. Dein Fremdbild, das andere von dir haben, ist zu viel positiver, als das Bild, das du von dir hast. Durch das Fremdbild wird also dein Selbstbild gleichzeitig besser. Das war schon immer ein wichtiges Werkzeug in meiner Arbeit, seit der Sprechwissenschaft, als Rhetorik Trainerin und auch jetzt in Coaching und Workshops geht es ganz oft um Selbst- und Fremdbild. Damit solltest du dich unbedingt regelmäßig auseinandersetzen. DAS ist es, was dich selbstbewusster macht und daran arbeiten wir im „Seminar Selbstbewusstsein“.

Je besser du dein Selbstbild kennst, desto selbstsicherer kannst du sein und desto weniger können dir negative Gedanken anhaben. Beim Workshop ist es so, dass du mit 8 Menschen gemeinsam über dich hinauswächst. Ihr habt die gleichen Herausforderungen, ähnliche Gedanken, die euch zurückhalten und es ist einfach immer so schön zu sehen, wie die Teilnehmer vorher dachten, sie sind allein mit ihren Gedanken. SO oft sind dann Worte gefallen, wie „Wow, das denke ich auch immer“ und „ich verstehe dich so gut“ und das waren einfach ganz besondere Momente, die wir da erschaffen konnten und in denen jeder (ich selbst auch) über sich hinausgewachsen ist. Gemeinsam geht es eben doch immer leichter und in einem echten Raum sowieso. Du bist nicht allein mit deinen Selbstzweifeln.

#2 Selbstkritische Gedanken ausschalten: Wusstest du, dass sich selbstkritische Gespräche genauso negativ auf deine Psyche auswirken, wie Kritik von Fremden? Das ist mein liebstes Thema in der positiven Psychologie, weil selbstkritische Gedanken so so viele Frauen zurückhalten. Deshalb gucken wir uns dein Mindset und deine Gedanken ganz genau an. Wir finden raus, wie du deine individuellen selbstkritischen Gedanken umwandelst.

#3 Selbstbewusste Wirkung auf dich und andere bewusst nutzen: Rhetorik, Stimme & Körpersprache sind die Schlüssel, die dich selbstbewusst werden lassen. Entwickle eine Haltung, innerlich und äußerlich, die dich selbstbewusst macht, auch dann, wenn du eigentlich total unsicher bist. Lerne auch, deine Stimme selbstbewusst einzusetzen. Sodass sie dir nicht weg bricht oder zittert, sondern sicher und klar klingt. SO können dir andere Menschen besser zuhören und du fühlst dich selbst viel wohler. 

Das machen wir auf ganz individuelle Weise im Workshop mit ganz viel Gruppen-, Paar- und Einzelarbeit. Deshalb sind auch nur 8 Plätze da, damit es so schön individuell bleibt. Diese Strategien, die wir da für dich entwickeln, kannst du dein Leben lang einsetzen, um dich selbstbewusst zu fühlen und Zweifel loszulassen. Die kommen immer wieder neu, aber die Strategien kannst du auch immer wieder neu einsetzen.

Seminar Selbstbewusstsein

Zusammenfassung mit den wichtigsten Sofort-Strategien aus dem Seminar für Selbstbewusstsein:

1. Gemeinsam geht es immer besser, als allein: Unterstützung, professionelle Anleitung, individueller Austausch & langfristige Motivation in der Gruppe

2. Umsetzen & Machen: Das kann ich dir nicht abnehmen, aber ich kann und werde dich dabei unterstützen.

3. Selbstbild & Fremdbild: Entwickeln wir im Seminar für Selbstbewusstsein direkt gemeinsam mit den anderen Teilnehmerinnen.

4. Selbstkritische Gedanken ausschalten: Ist die erste Lektion im Bereich „Mindset“ und damit eine wichtige Grundlage für das Seminar Selbstbewusstsein.

5. Selbstbewusst Wirkung: Entwickeln wir mit den Bereichen Stimme, Körpersprache & Persönlichkeit auch im Seminar für Selbstbewusstsein.

6. Wissen, dass du es selbst in der Hand hast, ob du dich selbstbewusst oder unsicher fühlst und Wissen, dass du dieses Wissen nur noch selbst anwenden musst. Das ist fantastisch, denn auf dich selbst kannst du dich am besten verlassen. Das wird dir auch mit dem Seminar Selbstbewusstsein ganz leicht fallen, weil du die Strategien individuell für dich einsetzen kannst.

Freebie Banner

Wo willst du den Beitrag teilen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.