Schlagwort: Erfolgreich sein

Beziehung mit dir selbst als Schlüssel zum Coaching-Erfolg

SDS 12: Datingqueens im Interview: Die besten Tipps für deine Beziehungen


Die Beziehung zu dir selbst bestimmt die Beziehung zu deinen Mitmenschen Interview direkt runterladen Wie wirst du ein erfolgreicher Coach? Was brauchen wir erfolgreiche Coaches, Trainer, Speaker und vor allem die Manager und Führungskräfte? Gute Beziehungen. Zu unseren Kollegen, Kunden und vor allem unseren Coachees und Teilnehmern. Wie schaffen wir das? Wir fangen ganz am

Rückschritte in Erfolge wandeln

SDS 09: So verwandelst du Rückschritte in Erfolge – 7 Tipps


Rückschritte sind ganz NORMAL. Sie werden dir immer begegnen. Es kommt nur drauf an, wie du damit umgehst und damit deine Rückschritte in Erfolge verwandelst. Und wie du richtig mit ihnen umgehst. Und das in jeder Situation immer wieder neu. „Gewohnheiten können wir nicht mit einem mal aus dem Fenster werfen.  Wir müssen sie Stufe

Ziele richtig setzen und erreichen

SDS 08: 3 Schritte mit denen du JEDES Ziel erreichst


SDS 08: Ziele richtig setzen und alles erreichen! Echte Ziele – Warum brauchen wir sie so dringend? Warum sind Ziele so verdammt wichtig? Wenn wir in unserem Business vorankommen wollen, als Trainer, Coaches oder Speaker – brauchen wir Ziele. Und wir müssen sie uns immer wieder neu setzen. Wie viele Seminare willst du dieses Jahr

Gastbeitrag – „Sei dir selbstbewusst“


Ich durfte meinen ersten Gastbeitrag für euch veröffentlichen! Bei dem lieben Joscha, von Erfolgreiches Leben: Sei (dir) Selbstbewusst! Auf einem Blog, der kaum mehr Inspiration, Motivation, Tipps und und und für euch bereithalten könnte! Und es werden, wie es aussieht, noch viele weitere, geniale und spannende Artikel auf euch warten 😉 Dein eigenes „Selbstbewusstsein“ Mit

Wie werde ich selbstbewusst? Wie du es schaffst, dich nicht mehr mit anderen zu vergleichen


Vergleiche sind nichts weiter als unbewusste Gewohnheit Vergleiche sind leider für fast jeden von uns zur (schlechten) Gewohnheit geworden. Es ist also überhaupt kein Wunder, warum du dich immer wieder mit anderen vergleichst: Unser Leben erscheint wie ein einziger Wettbewerb. Das große Problem dabei ist, dass du selbst gar nicht mehr merkst, wenn du dich