Schlagwort: Lampenfieber Stimme versagt

Ständig räuspern

Ständig räuspern: Übungen & Alltagstipps für deine Stimme


Wenn du dich ständig räuspern musst, ist das nicht nur lästig, es schadet auch deiner Stimme. Die Frage dazu habe ich über Instagram bekommen und beantworte sie dir im Podcast und in diesem Blogartikel ganz intensiv. Falls du auch Fragen hast: Folge mir auf Instagram & Schreib mir gern! Die Frage:  „Ich habe die Angewohnheit

Vortrag

Vortrag für deine Stimme: Ich nehme dich mit!


Vortrag: Wie kannst du mit deiner Stimme selbstsicher und überzeugend sprechen? Deine Stimme beeinflusst zum größten Teil, wie du auf andere Menschen wirkst und wie selbstbewusst du dich innerlich fühlst. Ich möchte dich heute mitnehmen auf einen Impulsvortrag, den ich letztes Jahr mit einer Gruppe von 50 Leuten gehalten habe. Dabei teile ich meine Sofort-Tipps

Lampenfieber loswerden

Lampenfieber loswerden oder Auftritte lieben lernen


Lampenfieber loswerden: Normalerweise treten in solchen Momenten die Schutzmechanismen des Körpers ein: Kampf oder Flucht. Herzschlag beschleunigt, Atmung geht flach – wir fühlen uns nervös und das Lampenfieber hat uns. Vielen von euch fallen bestimmt auch andere Dinge ein, die sie lieber machen würden, als Vorträge zu halten.

Lampenfieber loswerden Tipps

SDS 32: Lampenfieber überwinden: 4 Tipps


Lampenfieber überwinden: Wer hat noch nicht, wer will nochmal? Was haben Johnny Depp, Hugh Grant und Julia Roberts gemeinsam? Große Schauspieler, Stars, erfolgreich, seit vielen Jahren im Showgeschäft – und immer noch vor großen Auftritten zittrig vom Lampenfieber. Praktische Tipps, wie du Lampenfieber überwinden kannst. Lad dir die Podcastfolge zum Lampenfieber gleich kostenlos runter! Lampenfieber

Fiepst deine Stimme auch manchmal so, wenn du aufgeregt bist?

SDS 23: Stimmtraining für dein volles Potenzial


Mein erstes Stimmtraining & wovor ich dich warnen muss Mein erstes Stimmtraining war ziemlich heftig. Es war im ersten Semester meines Sprechwissenschaftsstudiums. Wir sollten dafür selbst Texte aussuchen, um sie vorzutragen. War ich nervös? Nein. Ehrlich gesagt war ich ziemlich überzeugt von mir. Hatte ja schon fast 10 Jahre Theater und Musical gespielt – da