Schlagwort: Laura Wällnitz

für sich selbst einstehen

Für sich selbst einstehen: Interview Magazin „Freundin“


Die größte Angst, die uns davon abhält, ist die Angst davor, abgelehnt zu werden. Wenn du einen Vorschlag machst und das negativ ankommt, fühlst du dich abgelehnt. Im ersten Schritt hilft es dir, wenn du diese Angst neutral betrachtest, damit du sie ablegen kannst. Diese Angst vor Ablehnung ist eine alte Urangst, die und damals das Leben gerettet hat. Du kannst sie mit einem ganz einfachen Gedanken ablegen:

Nicht du als Mensch wirst abgelehnt, nur deine Idee. Dein Vorschlag gefällt nicht? Das bedeutet, dass die Menschen nicht mögen, sondern nur, dass sie in diesem Moment deine Idee nicht passend finden.

Selbstsicheres Auftreten: Dein Mindset - gelassen & selbstbewusst

Kristina von Fuchs: Glück durch positive Psychologie


Kristina von Fuchs über Glück & positive Psychologie | Kristina von Fuchs ist Coach und Psychologin, die dich in unserem Interview heute auf eine Mentalreise hin zur positiven Psychologie mitnimmt. Kristina war selbst ganz begeistert von den Möglichkeiten der positiven Psychologie, denn du selbst hast es in der Hand, wie glücklich du dich in jedem

Selbstbewusstsein Buch

Selbstbewusstsein Buch | Probe „Charisma Queen“


Selbstbewusstsein Buch | Hast du dir schon einmal gewünscht die Gedanken anderer Menschen zu hören? Genau dann, wenn sie mit ihren Selbstzweifeln zu kämpfen habe, ihre Ängste überwinden und es dann schaffen, über sich hinaus zu wachsen. Die „Charisma Queen“ ist genau so ein Selbstbewusstsein Buch, das dich dabei begleitet, jeden Tag selbstbewusster zu werden.

Selbstwertgefühl steigern

Charisma Queen: Ausstrahlung & Selbstbewusstsein


Charisma Queen | Warum kommen dir immer wieder Selbstzweifel hoch? Und warum scheinen alle anderen davon verschont zu sein? Wenn du dich schon einmal gefragt hast, wie sich die Selbstzweifel anderer Menschen anhören, bist du hier genau richtig. Mit der „Charisma Queen“ verstehst du deine Gedanken „Wie soll ich das nur schaffen? Das bekomme ich

Smalltalk Themen

102 Smalltalk Themen für die schönsten Gespräche


Smalltalk Themen oder tiefgründige Gespräche Smalltalk Themen für wirklich gute Gespräche. Aufgeschlossen, sympathisch auftreten ist klar. Aber: Was sollst du nur sagen? Hier hast du 102 Smalltalk Themen, egal in welcher Situation: 1. Date? Meeting? Treffen an der Bar? Netzwerken?? Du weißt, wie wichtig das ist. Meistens ist es gar nicht so wichtig, worüber genau

Fiepst deine Stimme auch manchmal so, wenn du aufgeregt bist?

SDS 23: Stimmtraining für dein volles Potenzial


Mein erstes Stimmtraining & wovor ich dich warnen muss Mein erstes Stimmtraining war ziemlich heftig. Es war im ersten Semester meines Sprechwissenschaftsstudiums. Wir sollten dafür selbst Texte aussuchen, um sie vorzutragen. War ich nervös? Nein. Ehrlich gesagt war ich ziemlich überzeugt von mir. Hatte ja schon fast 10 Jahre Theater und Musical gespielt – da

Tiefere Stimme mit diesem Stimmtraining


Ist deine echte Stimme auch eine tiefere Stimme? Du und deine tiefere Stimme. Sprichst du auch zu hoch? Wieso „auch“? Weil es wie eine Volkskrankheit ist. Viele von uns (ich vor meinem Stimmtraining auch) sprechen höher, als ihre eigentliche Stimmlage. „Wie schaffe ich es, nicht mehr so jung, niedlich oder wie ein kleines Mädchen zu wirken?“ „Wie

Selbstbewusstsein trainieren

Selbstbewusstsein aufbauen: Übungen für den Alltag


Selbstbewusstsein aufbauen und verstehen So wirst du dein Selbstbewusstsein aufbauen. Ganz einfach und ohne viel Aufwand. Das ist das, was du nach außen zeigst. Deine Ausstrahlung, deine Wirkung, dein Auftreten. Was andere von dir wahrnehmen. Sicher kennst du auch Menschen, die immer laut, und stark auftreten. Manchmal sind sie das wirklich. Stark und selbstbewusst. Manchmal

Atemtechnik für deine Stimme Entspannte, ruhige Atmung ist die Grundlage für eine schöne und natürliche Stimme

Atemtechniken für deine beste Stimme


Deine Stimme – (auch) eine Frage der Atmung & Atemtechniken Warum deine Atemtechniken deine Stimme beeinflusst? Ganz einfach: Stimme, Sprechen, Singen – das alles ist (erstmal) nichts anderes, als Atem. Wir atmen Luft aus und formen diese Luft mit unseren Stimmlippen, unserem Mund, unseren Lippen … Je besser du atmest, desto entspannter und natürlicher klingt

Die richtige Entscheidung treffen? Wir können so viele verschiedene Wege gehen. Woher sollen wir wissen, hinter welcher Tür unser Jackpot liegt?

Die richtige Entscheidung


Coaching-Übung für die richtige Entscheidung Es gibt Momente im Leben, da möchten wir uns einfach verkriechen und den Dingen ihren Lauf lassen. Oder am liebsten gleich andere die Entscheidung für uns treffen lassen – weil es uns zu groß vorkommt, wir dem ganzen nicht gewachsen sind – denken wir. Ich denke, du befindest dich grade