Blog & Podcast

SDS 24: Warum du unbedingt Reisen & Abhauen solltest, um WIRKLICH selbstbewusst zu werden

SDS 24: Das Beste für dich & dein Business Wir sind freie Trainer, mit allen Vor- und Nachteilen. Und die Vorteile genieße ich grade zu 150 %. Venedig ❤  traumhafte Reise, auch wenn ich vorher Angst/schlechtes Gewissen/Stress hatte – bin so verdammt froh, dass ich es gemacht hab! Nach 4 Wochen Dauerarbeiten (kennst das ja, “selbst und

Fiepst deine Stimme auch manchmal so, wenn du aufgeregt bist?

SDS 23: Stimmtraining gegen Lampenfieber & zu hohe Stimmen

Mein erstes Stimmcoaching War ziemlich heftig. Es war im ersten Semester meines Sprechwissenschaftsstudiums. Wir sollten dafür selbst Texte aussuchen, um sie vorzutragen. War ich nervös? Nein. Ehrlich gesagt war ich ziemlich überzeugt von mir. Hatte ja schon fast 10 Jahre Theater und Musical gespielt – da konnte ich doch gleich mal zeigen, was ich alles

SDS 22: Sprichst du auch zu hoch? Diese Coaching-Übung sagt es dir!

„Ich glaube, ich traue mich nicht, tiefer zu sprechen.“ Das Problem (Ja, ich sage Problem, obwohl ich Trainer & Coach bin:D) von Selbstbewusstsein & Du selbst sein. Sprichst du auch zu hoch? Wieso „auch“? Weil es wie eine Volkskrankheit ist. Viele von uns (ich vor meinem Studium auch) sprechen höher, als ihre eigentliche Stimmlage. „Wie schaffe

Dein eigener Stil - laut, bunt, schrill, leise, du

SDS 21: In 4 Schritten zu deinem eigenen Stil

„Finde deinen eigenen Stil. Sodass jeder, der dich trifft, eine neue Schublade im Kopf anlegen muss.“ Dein eigener Stil kann alle umhauen, wenn du ihn nur lässt Wie soll ich mich geben, wie soll ich reden, wie soll ich auftreten? Locker, lässig, entspannt – oder lieber die starke, selbstbewusste Business-Frau? Jaaah, hier mache ich ein

Mein Trainer-Leben #2 Wir nennen uns „Freiberufler“, also sollten wir auch frei SEIN

Trainer-Tagebuch #2 Oder ich missbrauche meinen Business-Blog als Tagebuch Bist du auch selbstständig, Freiberufler, Trainer & Coach ? Von so vielen Klienten und Kollegen höre ich: „Seit 3 Jahren bin ich selbstständig und hatte seitdem nicht ein einziges mal frei, es geht einfach nicht!“  Liebe Freiberufler- und Trainerkollegen. Wenn wir freiberuflich sind, sind wir unser

Mein Weg zum Selbstbewusstsein ist noch lange nicht zu Ende - ich fange grade erst an

SDS 20: Mein erkämpftes Selbstbewusstsein und wie DU das auch schaffst

„Warst du schon immer so selbstbewusst?“ Achtung,  Spoiler: „Nein.“ Ich weiß genau, wie scheiße es sich anfühlen kann, unsicher zu sein Um dir meine echte Entwicklung Richtung Selbstbewusstsein WIRKLICH ehrlich zu erzählen, muss ich etwas weiter ausholen (keine Sorge, SO weit jetzt auch wieder nicht). Es fing mit 6 Jahren an, genauer gesagt: In der

Dankbar - besonders für dich selbst

SDS 18: Sei dir dankbar – vor allem als Coach

Wenn du alles gibst, dir den Arsch aufreißt … und nichts zurück kommt. Dann solltest du lernen, dir endlich wieder dankbar zu sein. Einfach mal Danke sagen – ist das zu viel verlangt? Einer meiner letzten Coaching-Stunden geht mir einfach nicht aus dem Kopf. Wir waren mit einer Klientin in einer ganz normalen Coaching-Sitzung für

Mein Trainer-Leben #1 oder ich missbrauche den Blog als Tagebuch

Back to the roots Plötzlich hab ich Lust, den Blog für seine eigentlichen Zwecke zu nutzen. Erinnerst du dich noch dran? Blog war eher ein Tagebuch, ein Online-Tagebuch mit persönlichen Geschichten, Erfahrungen, um seine aktuellen „Probleme“ und Co. durchzukauen. Öffentlich lesbar für so ziemlich jeden. Genau DAS will ich jetzt auch endlich machen! Meine täglichen